Zwei Männer schaufeln
Wir stellen vor ...


<
5 / 76
>
 
20.09.2019

Markt der Möglichkeiten beim Flohmarkt der Sumpfblume an der Weserpromenade - Lernen Sie uns kennen!

Am Sonntag, den 29. September ist es wieder soweit. In der Zeit von 12.00 Uhr bis 17.00 Uhr findet der jährlich organisierte Markt der Möglichkeiten an der Weserpromenade statt.
Mit freundlicher Unterstützung der Sumpfblume e.V gestalten Menschen mit und ohne Behinderung an diesem Flohmarkttag ein buntesTreiben und werben für Akzeptanz und Toleranz.

 
Die Schüler und Schülerinnen der „Heinrich-Kielhorn-Schule“ backen leckere Flammkuchen und das „Taubblindenwerk Fischbeck“ wird wieder mit vielen individuellen, kreativen Bastelarbeiten der Mitarbeiter und Bewohner anwesend sein. Mit Infoständen und Mitmachaktionen informieren die Unabhängige Teilhabeberatung Hameln-Pyrmont und die Lebenshilfe Hameln-Pyrmont e.V. Das „Netzwerk Inklusion“ bietet einen Infostand und Popcorn zum Mitnehmen an. Am Stand der „LEB“ (Ländliche Erwachsenenbildung Grundbildungszentrum) werden  das „Pflück dir ein Buch Projekt“ und Ballonmodellagen präsentiert.
Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen im Freiwilligen Sozialen Jahr des Paritätischen Hameln-Pyrmont unterhalten die Kinder mit Walking-Acts und Kinderschminken.

Gespannt sein darf man um 13.00 Uhr auf den Auftritt der Kinder und Jugendlichen der „Kunterbunten Tanzgruppe“ von Integrative Dienstleistungen Kunterbunt e.V. 
Im Anschluss, um 14.00 Uhr wird der inklusive Chor „Querbeet“ das Publikum am Rondell vor der Pluto unterhalten.

Ein einzigartiges Erlebnis und ein weiterer Schritt zur Inklusion.

Wir freuen uns auf viele Besucher!

Unseren offiziellen Flyer finden Sie hier.

Freiwilligen Agentur des Paritätischen Hameln-Pyrmont
Osterstrasse 46
31785 Hameln
Tel.: 05151/ 57 61 27
Fax.: 05151/ 5 99 77
nadja.kunzmann@paritaetischer.de
Mitglied von:
 

Web sponsored by