<
6 / 9
>
 
27.05.2023

Lehrkräfte für Sprachlernklassen an der Eugen-Reintjes-Schule gesucht

Das Büro für Integrationsfragen unterstützt junge Eingewanderte die schulpflichtig sind, jedoch keine Schule besuchen können, weil die Entscheidung für das Bestehen der Schulpflicht noch nicht beschlossen wurde.
 
Die Eugen-Reintjes-Schule in Hameln ist bemüht für das kommende Schuljahr eine Sprachlernklasse in Teilzeit einzurichten, um diese und andere Jugendliche zu fördern. Es werden Lehrkräfte gesucht, die in Sprachlernklassen unterrichten. Voraussetzung ist die Befähigung für ein Lehramt an Schulen oder für eine vergleichbare Einrichtung.
Bewerben kann sich auch, wer in der Vergangenheit einen Lehrauftrag innehatte. Die Lehrkräfte werden vertraglich eingestellt.

Der Unterricht umfasst 6-8 Wochenstunden und dient vorrangig dem Erwerb der deutschen Sprachkenntnisse und der Vorbereitung auf die Regelklasse.
Bei Interesse können Sie sich an das Büro für Integrationsfragen wenden:

Büro für Integrationsfragen
Kastanienwall 52
31785 Hameln
Tel. 05151 202 3445
E-Mail: integration@hameln.de
www.hameln.de

Freiwilligen Agentur des Paritätischen Hameln-Pyrmont
Osterstrasse 46
31785 Hameln
Tel.: 05151/ 57 61 27
Fax.: 05151/ 5 99 77
nadja.kunzmann@paritaetischer.de

Diese Einrichtung wird durch das Nds. Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung mitfinanziert
Mitglied von:


Web sponsored by