Freiwillige erhalten eine kleine Aufmerksamkeit
Wir stellen vor ...


Mobile Bücherei

Die seit vielen Jahren bestehende "Mobile Bücherei" ist ein Kooperationsprojekt der Freiwilligen Agentur des Paritätischen Hameln und der Stadtbücherei Hameln. Im Sinne dieses Projektes wird Ausgeliehenes kostenlos geliefert und wieder abgeholt.

Mehrere Bücherregale stehen im Raum Das Angebot der Mobilen Bücherei richtet sich an Menschen, die aufgrund von Krankheit, Behinderung oder aus Altersgründen nicht mehr in der Lage sind, die Räumlichkeiten der Stadtbücherei Hameln aufzusuchen. Das Projekt richtet sich also nicht nur an Senioren, sondern an alle Bürger, die aus den oben genannten Einschränkungen diesen kostenlosen Service in Anspruch nehmen möchten.

Neben dem eigentlichen Bring-Service ist gerade der persönliche Austausch ein wichtiger Faktor, denn für viele Nutzer ist dies eine Möglichkeit mit anderen Menschen in Kontakt zu treten. Das Interesse der Leser an Gesprächen oder ein paar freundlichen Worten ist also ein wichtiger Aspekt, der die Bedeutung der Mobilen Bücherei unterstreicht. Ganz individuell kann dann auch auf die Lese- und Hörwünsche jedes einzelnen Teilnehmers eingegangen werden.

Das Angebot ist für die Nutzer in vollem Umfang kostenlos. Sie melden sich bei der Freiwilligen Agentur, die wiederum den Kontakt zu einem freiwilligen Helfer herstellt, mit dem die weiteren Absprachen dann erfolgen.

Downloads:


Freiwilligen Agentur des Paritätischen Hameln-Pyrmont
Osterstrasse 46
31785 Hameln
Tel.: 05151/ 57 61 27
Fax.: 05151/ 5 99 77
nadja.kunzmann@paritaetischer.de
Mitglied von:
 

Web sponsored by